AA

San-Bernardino- Tunnel gesperrt

Der Schweizer San-Bernardino-Tunnel ist zehn Nächte gesperrt. Vom 22. bis 26. August und vom 28. August bis 2. September bleibt die rund sechs Kilometer lange Röhre geschlossen.

Der Grund sind Wartungsarbeiten. Die Reisenden werden dann über den San-Bernardino-Pass umgeleitet. Allerdings weist der ADAC darauf hin, dass die Ausweichmöglichkeit nur für Fahrzeuge mit einer Maximalbreite von 2,30 Meter geeignet ist.

VN

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • San-Bernardino- Tunnel gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen