AA

Samuel Koch - beeindruckend, lustig, nachdenklich

Samuel Koch in der vollbesetzten Halle in Doren.
Samuel Koch in der vollbesetzten Halle in Doren. ©Gemeinde Doren
Samuel Koch, der wohl bekannteste Rollstuhlfahrer Deutschlands, machte am 4. November 2018 Station in Doren. In der vollbesetzten Turnhalle der Mittelschule sorgte er für den einen oder anderen Schauer am Rücken der Zuhörer.

Es war beeindruckend, wie er mit seiner tollen Stimme die Gäste in seinen Bann zog. Er sorgte für nachdenkliche aber auch lustige Minuten – philosophierte über den Sinn des Lebens, den Glauben an Gott, was ist Glück und Zufriedenheit. Musikalisch begleitet wurde er von der eindrücklichen Stimme seiner Frau Sarah und seinem Freund Dirk am Keyboard.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • Samuel Koch - beeindruckend, lustig, nachdenklich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen