Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Samtpfoten vor dem strengen Richter

Lauterach - Katzenhaare wirbeln durch die Luft. Auf eigenen Sofas, opulent ausgelegten Käfigen und Hängematten warten die Rassekatzen auf ihren nächsten Auftritt. Bilder

Doch bevor es zum internationalen Preisrichter geht, werden die edlen Stubentiger mit Bürste in Hochform gebracht.

Katzenzüchter und Liebhaber aus Österreich, Deutschland, Italien, dem Fürstentum Liechtenstein und der Schweiz sind angereist, um ihre Katzen zu präsentieren.

Während sich der imposante Perser-Kater Kimo von seinem Herrchen Harald Schneble noch für seinen Auftritt vorbereitet wird, lässt sich Perser-Dame Oshuna vom Preisrichter auf der Bühne nicht aus der Ruhe bringen. Auch nicht vom Federkiel, der sich vor ihren Pfoten hin- und herbewegt. Sie zeigt dem Richter gekonnt ihre Fangtechnik.

Internationale Bewertung

Dieser intereressiert sich jedoch mehr für den Körperbau der Katze. Profil, Fell und allgemeiner Gesundheitszustand werden bewertet. Die Katzen werden nach einem internationalen Standard gerichtet, der nicht nur der Schönheit dient, sondern auch dazu da ist, gesundheitliche Defekte zu ahnden.

Siamesen-Dame Neelja von Tamangur aus der Schweiz ist ein Präsentations-Profi . Sobald sie die Fotografen mit seiner Kamera erblickt, wirft sie sich in Pose. Dafür ist ihr die Schulter ihres Frauchens gerade recht. Keck schaut sie mit ihren blauen Augen direkt in die Linse.

Eine Besonderheit sind die Peterbald-Katzen. Sie ist die jüngste anerkannte Züchtung der Sphynx-Katze. Peterbald-Katzen haben kein Fell, sondern nur einen Haarfl aum. Augenbrauen und Schnurrhaare fehlen. „Die Katze zeichnet sich durch ihre Stimmgewalt aus“, so Züchter Michael Hochleitner.

Neben den Prämierungen bietet der KKÖ (Klub der Katzenfreunde Österreichs) auch fachkundige und kostenlose Beratung rund um Haltung, Zucht, Gesundheit und Erwerb der Katzen an.

Die Internationale Katzenausstellung im Lauteracher Hofsteigsaal ist heute Sonntag noch von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Samtpfoten vor dem strengen Richter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen