Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Salzburger Liga: Michael Ramspacher schoss Piesendorf im Alleingang ab

Mit vier Treffern war Eugendorfs Michael Ramspacher beim 6:2-Sieg gegen Piesendorf der überragende Mann. Siege feierten auch Puch, Grünau und Maria Alm. Unentschieden trennten sich Leogang und Henndorf.

SV Wals-Grünau – SG ASK/PSV 3:2: Die Walser waren die ganze Spielzeit über klar überlegen gingen mit ihren Chancen aber zu fahrlässig um. “Beim Spielstand von 3:0 haben es dann einige zu locker genommen”, so Grünau-Trainer Michael Kalhammer. 

SV Hallwang – SV Anthering 5:1: Die Gäste haderten mit dem Schiedsrichtertrio. “Der zweite Treffer war kein Tor und die nachfolgende rote Karte unberechtigt”, so Anthering-Trainer Gerhard Moser. Mit der Leistung seiner Elf nicht zufrieden war Hallwang-Trainer Andreas Strumegger: “Vor allem spielerisch ist sehr wenig gegangen.”

FC Puch – SAK 1:0: Ohne zu glänzen feierten die Tennengauer ihren zehnten Saisonsieg und bleiben weiter in der Spitzengruppe. “Nach dem 1:0 haben wir es verabsäumt den Sack zuzumachen”, analysiert Puch-Trainer Leonhard Götsch. 

UFC Maria Alm – FC Zell am See 4:3: Die Heimischen feierten unter “Neo”-Spielertrainer Christian Lederer den zweiten Sieg in Serie und gaben die rote Laterne an Piesendorf weiter. Die Gäste wurden im Derby nur aus Standards gefährlich und boten eine enttäuschende Leistung. 

SC Leogang – Union Henndorf 1:1: Die ersatzgeschwächten Leoganger holten den erwünschten Punkt und auch die Flachgauer können mit dem Unentschieden leben.

USC Eugendorf – Piesendorf 6:2: Mann des Spiels war Michael Ramspacher: Der Jungstürmer steuerte beim Kantersieg der Eugendorfer gleich vier Treffer bei. Die Heimischen verteidigen somit den zweiten Tabellenplatz.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Salzburg-Fußball
  • Salzburger Liga: Michael Ramspacher schoss Piesendorf im Alleingang ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen