Saisonabschluss der Handballer

Feldkirchs Handballer feierten den Abschluss.
Feldkirchs Handballer feierten den Abschluss. ©VOL.AT/Privat
Am letzten Samstag wurde das erstmals vom Elternverein organisierte Abschlussfest der Feldkircher Handballer mit Wetterglück vor der Reichenfeldhalle abgehalten.
Saisonabschluss der Feldkircher Handballer

Neben div. Wettkämpfen (Seilziehen, Kuhmelken, etc.) und ASVÖ-Geschicklichkeitsspielen wurde von Obmann Franz Füchsl bei seiner Ansprache die hervorragenden Leistungen der Aktiven in der vergangenen Saison herausgestrichen.

Nicht weniger als 6 Meistertitel (!) konnten die Feldkircher Jugendteams in dieser Saison nach Feldkirch bringen. Zudem gewannen die Herren 1 den Bezirks-Pokal Bodensee Donau und die Damen platzierten sich in der “Women Handball Austria” Liga (WHA) erstmals seit Jahren wieder vor dem Ländle-Konkurrenten, dem SSV Schoren. Alle Jugendteams wurden dabei mit Meistershirts ausgestattet. Ebenso dankte der Obmann allen Helfern, Funktionären, der Stadt Feldkirch und den treuen Sponsoren, die heuer mitgeholfen haben, eines der erfolgreichsten Jahre in der Vereinsgeschichte zu bestreiten.

Anschließend wurde auch auf die kommenden Aktionen der neuen Saison schon hingewiesen: Handball- & Funcamp in der letzten Ferienwoche (nur noch 20 Plätze frei); der Stundenlauf der Lebenshilfe und die neue Kooperation mit einem neuen Ausrüster (Hummel Sport).
Der Vorstand dankt nochmals den Hauptorganisatoren Dietmar Simmerle und Gerold Hintringer mit vielen weiteren Helfern – es war ein schönes Fest und würdiger Abschluss einer langen und erfolgreichen Handball-Saison!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Saisonabschluss der Handballer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen