Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RW Rankweil und Hohenems haben dasselbe Problem

©VMH
Sehr große Personalsorgen plagen die beiden Mannschaften RW Rankweil (10.) und VfB Hohenems (2.) vor dem direkten Aufeinandertreffen.

Beim Schlusslicht Rot-Weiß fehlen die acht Stammspieler Frederik Koch (gesperrt), Elias Domig, Manuel Pose, Marvin Bischoff, Dominik Grasser, Thomas Beiter, Simon Domig und Torjäger Matthias Flatz (alle verletzt). Gut möglich, dass aufgrund der personellen Schwierigkeiten sogar der ehemalige Kapitän Andreas Schwendinger und Simon Eiler, die ihre Karriere im Vorjahr beendet haben, zumindest noch auf der Ersatzbank der Rankler Platz nehmen. „Wir werden versuchen den klaren Favorit Hohenems zu ägern“, so Rankweil Trainer Stipo Palinic. 49 (!) Gegentreffer musste der Letztplatzierte in den fünfzehn Meisterschaftsspielen schon einstecken, mehr als drei Tore pro Spiel erhalten. Hohenems als Zweiter hat fast dreimal so viele Punkte auf dem Konto, aber hat vor dem Auftritt auf der Gastra auch Probleme. Kapitän Johannes Klammer (Zerrung), Fabian Pernstich (familiäre Gründe/Taufe), Philip Glanzer (Knie), Stjepan Drobnak (Bändereinriss), Kerim Kalkan (Kreuzband) und Goalgetter Maurice Wunderli (gesundheitliche Probleme) können nicht spielen. Hinter dem Einsatz von Luka Dursun steht verletzungsbedingt noch ein Fragezeichen. „Rankweil gehört mit der starken Offensive zu den besten Teams der Liga und ist immer ein unangenehmer Gegner. Wir sind Favorit, aber die Wahrheit liegt auf dem Platz“, warnt Hohenems Coach Peter Jakubec vor dem Gegner. Doch im Aufstiegskampf braucht Hohenems in Rankweil dringend die drei Punkte. Die Rot-Weißen benötigen einen Sieg um die Rote Laterne abzugeben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • RW Rankweil und Hohenems haben dasselbe Problem
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen