AA

RW Rankweil schnappt sich Goalie Markus Breuss

Markus Breuss hütet ab sofort das Rankler Tor.
Markus Breuss hütet ab sofort das Rankler Tor. ©Vol.at/Luggi Knobel
  Rankweil. Mit Exprofi und Tormann Markus Breuss zog Fußball-Vorarlbergligaklub FC RW Rankweil einen dicken Fisch an Land.

RW Rankweil überwintert auf dritten Tabellenplatz in der Fußball-Vorarlbergliga. Die Rot-Weißen haben sogar noch reelle Chancen auf die Rückkehr in die Westliga. Durch die schwere Verletzung von Tormann Thomas Kober (VOL.at berichtete aktuell darüber) war der Traditionsverein zum Handeln gezwungen. Kober fällt mit einem Knöchelbruch vermutlich für das gesamte Frühjahr aus. Nun konnten die Sport-Verantwortlichen Frank Flatz und Mani Schwendinger kurz vor Weihnachten einen Transfercoup landen. Exprofi und der ehemalige FCL-Goalie Markus Breuss wurde bis zum Saisonende von Rankweil unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Schlussmann stand beim FC Lustenau im Herbstdurchgang fünf Mal zwischen den Pfosten.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • RW Rankweil schnappt sich Goalie Markus Breuss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen