Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RW Rankweil - FC Bizau torlos

RW Rankweil Trainer Frank Flatz musste auf die Tribüne.
RW Rankweil Trainer Frank Flatz musste auf die Tribüne. ©Thomas Knobel
FC RW Rankweil vs Kaufmann Bausysteme FC Bizau

Rankweil. Torlos trennten sich im Rahmen der 15. Runde der Fußball-Vorarlbergliga FC RW Rankweil und Kaufmann Bausysteme FC Bizau. Die Rankler bleiben weiter auf dem letzten Tabellenplatz und haben die rote Laterne inne. Wie schon im Hinspiel im Bregenzerwald gab es auch diesmal keine Tore. Fünf Zähler fehlt der Flatz-Truppe derzeit auf einen Nichtabstiegsplatz. Gegen den Tabellenzweiten aus dem Wald darf man den Punktgewinn der Rot-Weißen als Erfolg bezeichnen. Die Rot-Weißen warten nun schon 26 Heimspiele in Folge auf einen vollen Erfolg. Der letzte “Dreier” auf der Gastra liegt schon exakt zwei Jahre zurück. Damals gewann Rankweil in der Westliga gegen Wattens mit 2:0-Toren.
RW Rankweil: Kober; Wurzinger, Schwendinger, Wäger (46. Weichselbraun), de Araujo, Carneiro (77. Domig), Gasser, Streitler, Bösch (90. Schneider), Zach, Loretz

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • RW Rankweil - FC Bizau torlos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen