Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RW Rankweil auf Platz sieben

©Luggi Knobel
RW Rankweil belegte beim Wolfurter Hallenmasters von 88 teilnehmenden Teams den guten siebenten Platz.
Best of RW Rankweil beim Masters

Fußball, Hallenmasters in Wolfurt, Finalturnier
Spiel um Platz sieben: RW Rankweil – typico SV Lochau 1b 5:4 n.V.
Tore: Thomas Beck (2), Tobias Winter, Matthias Flatz, Murat Demirtas bzw. Kisi (3), Kevin Prantl
Endreihung: 1. Hotel am See FC Hard, 2. Holzbau Sohm FC Alberschwende, 3. Hella Dornbirner SV, 4. Zimm FC Wolfurt, 5. World-of-Jobs VfB Hohenems, 6. FC Intemann Lauterach, 7. RW Rankweil, 8. Typico SV Lochau 1b
Masters Finalrunde
Gruppe 1
Zimm FC Wolfurt* – RW Rankweil 3:2
Tore: Timo Rist (2), Benjamin Neubauer bzw. Dursun Karatay, Dolunay Ücüncü
RW Rankweil* – FC Intemann Lauterach 1:3
Tore: Murat Demirtas bzw. Dennis Alibabic (2), Sem Kloser
RW Rankweil – Hella Dornbirner SV* 2:7
Tore: Dursun Karatay, Matthias Flatz bzw. Harald Höfle, Julian Birgfellner, Paul Hartmann (je 2), Julian Erhart
Tabelle
4. RW Rankweil 3 0 3 5:13 0
*Legende: *Joker gesetzt, der Sieger erhält vier Punkte
Preisgeldliste RW Rankweil 320 Euro;
Die Finalisten
RW Rankweil: (Vorarlbergliga): eine Teilnahme: 4. Rang 2005; Kader: Riccardo Mayer, Timo Wölbitsch, Marvin Lins, Frederik Koch, Dursun Karatay, Thomas Beck, Murat Demirtas, Matthias Flatz, Dolunay Ücüncü, Manuel Pose, Raphael Zwischenbrugger, Tobias Winter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • RW Rankweil
  • Rankweil
  • RW Rankweil auf Platz sieben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen