AA

RW-Ladies übernehmen die Tabellenspitze

Die Rankweiler Ladies übernehmen die Tabellenspitze der Bundesliga Mitte West.
Die Rankweiler Ladies übernehmen die Tabellenspitze der Bundesliga Mitte West. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Rankweil. Im erwarteten schweren Auswärtsspiel bei Dionysen Traun konnten die Rankweiler Ladies die nächsten drei Punkte im Kampf um den Meistertitel einfahren. Allerdings war der 3:1-Erfolg kein leichtes Unterfangen, da die Gastgeberinnen die Räume eng machten und der Gästemannschaft keinen Platz für ihr gewohntes, schnelles Kombinationsspiel lies.

Jedoch fanden die RW Rankweil Damen mit viel Kampf und Einsatzbereitschaft den Weg auf die Siegesstraße.

In der ersten Halbzeit waren die Damen von RW Rankweil vorwiegend über Standards gefährlich und in der 43.Minute war es auch ein Elfmeter, der von Julia Schnetzer souverän zur 1:0 Führung verwertet wurde. Die Gastgeberinnen fanden auch einige Strafraumszenen vor, jedoch fanden sie jeweils in der starken Torfrau Nicole Adlassnigg ihre Meisterin. Nach Seitenwechsel machten die Rankweilerinnen mit einem Doppelschlag vorerst alles klar: Veronika Dobler verwandelte einen Freistoß direkt zum 2:0 und Veronika Vonbrül netzte nur vier Minuten später zur 3:0 Führung ein. Jedoch wollten sich die Traunerinnen nicht geschlagen geben und spielten weiter beherzt auf. Mit schönen Kombinationen kamen sie zunehmend gefährlicher vor das Rankweiler Tor und erzielten auch ein Kopfballtor, dass allerdings aus Abseitsposition entstand. Die Gästemannschaft lies sich vermehrt in die eigene Hälfte drücken und so kamen die Gastgeberinnen in der 69.Minute zum verdienten Anschlusstreffer. Beim Stand von 3:1 entwickelte sich noch eine hitzige Schlussphase, da es die Rankweilerinnen verabsäumten mit hochprozentigen Torchancen für die frühzeitige Vorentscheidung zu sorgen.

Alles in allem war es ein spannendes Spiel und ein verdienter und hart erkämpfter Auswärtssieg der RW Rankweil Damen. Durch die Siege von Mitkonkurrenten HSV Wals und SG FC Bergheim/USK Hof entwickelt sich immer mehr ein Dreikampf an der Tabellenspitze. Im nächsten Spiel treffen die RW Rankweil Damen zuhause auf den HSV Wals und damit ist ein spannendes Spiel vorprogrammiert.

Quelle: RW Rankweil/Veronika Dobler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • RW-Ladies übernehmen die Tabellenspitze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen