AA

Russische Panzer vor Kiew beschossen

Verluste unter russischen Truppen
Verluste unter russischen Truppen ©Screenshot: https://www.youtube.com/watch?v=A0i1gobp4TM
Das ukrainische Verteidigungsministerium veröffentlicht ein Video, das eine gestoppte russische Panzer-Kolonne vor Kiew zeigen soll.
Liveblog zum Ukraine-Krieg

Russland hat mehr Verluste einstecken müssen, als bisher gedacht. Neben "The New York Times" postet auch die Twitter-Seite "The Kyiv Independent" am Samstag, dass bisher mehr als 12.000 russische Soldaten getöteten worden sind.

Seriöse Berichterstattung

In Russland dürfen Medien aktuell nur Staatspropaganda übertragen. "katapultmagazin" zeigt auf Instagram, welche Twitterkanäle derzeit trotzdem Berichterstattungen zum Krieg veröffentlichen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ukraine-Krieg
  • Russische Panzer vor Kiew beschossen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen