AA

Runder Tisch: Was kann Türkis-Grün?

©ORF

Der Koalitionspakt zwischen ÖVP und den Grünen steht, am kommenden Dienstag soll die Regierung mit Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Werner Kogler vom Bundespräsidenten angelobt werden.

  • Was ist von dieser Bundesregierung zu erwarten?
  • Welche Themen werden vorrangig in Angriff genommen?
  • Wie beurteilt die künftige Opposition aus SPÖ, FPÖ und NEOS das neue Kabinett?
  • Und was bleibt vom türkis-blauen Erbe?

Darüber diskutierten im ORF am Donnerstagabend bei Simone Stribl am "Runden Tisch":

  • August Wöginger (Klubobmann ÖVP und Koalitionsverhandler)
  • Johannes Rauch (Landesrat Vorarlberg und Koalitionsverhandler, Die Grünen)
  • Jörg Leichtfried (geschäftsführender Klubobmann SPÖ)
  • Norbert Hofer (Klubobmann FPÖ)
  • Nikolaus Scherak (stv. Klubobmann NEOS)

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Runder Tisch: Was kann Türkis-Grün?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen