Rumänien: Heftiges Unwetter

Starkes Hochwasser hat in Rumänien sechs Menschen das Leben gekostet und tausende Häuser überschwemmt. Heftige Stürme waren vor allem über den Osten des Landes hinweg gezogen, mehrere kleinere Brücken wurden zerstört, Straßen beschädigt.

Dutzende Ortschaften waren auch am Sonntag noch ohne Strom. Unter den Toten waren nach Medienberichten und Behördenangaben vom Sonntag vier Kinder.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Rumänien: Heftiges Unwetter
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.