Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ruggburg Charity Race 2019

Sartpunkt mit Traumaussicht am Halbenstein
Sartpunkt mit Traumaussicht am Halbenstein ©FC
Mountainbike Rennen in Hörbranz zu Gunsten der Kinder-Krebs-Hilfe Tirol-Vorarlberg

Alle Fahrradfahrer/innen, Amateure, Hobbysportler und Profis, Einzeln oder im Team, sind eingeladen für einen guten Zweck kräftig in die Pedale zu treten:

Am Sonntag den 15.09.2019 wird das erste „Ruggburg Charity Race“ in Hörbranz veranstaltet. Rennstart ist um 10:00 Uhr am Halbenstein in Hörbranz, dann führt die Rennstrecke über die Ruggburg, Lutzenreute zum Ziel beim Fesslerhof in Eichenberg. Stolze 474 Höhenmeter auf 4,3 Km Länge gilt es zur Unterstützung der Kinder-Krebs-Hilfe zu bewältigen.

Gestartet wird klassisch mittels Startschuss. Damit alle dieselben Chancen haben eine Bestzeit zu erreichen, werden kleine Gruppen in Abständen von einer Minute ins Rennen geschickt.

Folgende Klassen sind wählbar:

Einzelfahrer/innen U30: Jahrgang 1990 und jünger (Startgeld € 15.-)

Einzelfahrer/innen Ü30: Jahrgang 1989 und älter (Startgeld € 15.-)

Teamwertung: 4 Fahrer, Start in Staffel, Strecke wird ungefähr geviertelt, keine Alterseinschränkung (Startgeld € 60.-)

E-Bike Klasse: keine Alterseinschränkung (Startgeld € 15.-)

(für Feuerwehrmitglieder gibt es dieselben Klassen zu wählen, Feuerwehrler werden in der Zeitnehmung aber separat gewertet!!)

Einzelfahrer/innen sollten 30 Minuten, Teamfahrer/innen 45 Minuten vor dem Start im Startgelände am Halbenstein sein. Die Startnummernausgabe erfolgt am Startgelände. Rucksacktransport vom Start- ins Zielgelände ist vor Ort organisiert.

Da der gesamte Erlös der Kinder-Krebs-Hilfe für Tirol und Vorarlberg gespendet wird, wird auf Pokale oder Preise für die Erstplatzierten verzichtet.
Jeder Fahrer wird für seinen Einsatz mit einem großzügigen Goodie-Bag der Sponsoren belohnt.
Weitere Informationen zu Anmeldung, Parkplatz, Ablauf, Bankverbindung für Startgeld- und Spendeneinzahlung unter www.smart3.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Ruggburg Charity Race 2019
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen