Ron Wood: Seitensprung mit Teenie

Der Rolling-Stones-Gitarrist Ron Wood (61) vergnügt sich nach 23 Jahren Ehe mit einer 18-jährigen russischen Kellnerin.

Gitarrist Ron Wood hat seiner Frau, dem Ex-Model Jo Wood das Herz gebrochen! Kennengelernt hat er die blutjunge Ekaterina in einem Bordell, wo sie als Kellnerin arbeitete. Die Schöne soll Woods nach zahllosen harten Drinks nähergekommen sein. Im Rausch brannten beide nach Irland durch. Dort besitzt der ehemalige Maler ein Häuschen in dem die Moskauerin zehn Tage blieb um für seine Bilder Modell zu stehen.

“Wie vertraut die beiden wirkten, ist erstaunlich”, sagte ein Mann aus dem irischen Dorf. Dass es nur um die Kunst ging ist schwer zu glauben, von Sauf-Orgien und Marathon-Sex ist die Rede! Ekaterinas Ex-Freund ist schockiert seine Freundin an einen alten Mann verloren zu haben!

„Sie liebt Sex und ist eine freizügige Liebhaberin“, verrät er. Auch Jo Wood ist am Boden zerstört und bezeichnet Ekaterina als „Verrückte und furchtbare Alkoholikerin“. Was sie Ron auch wütend durch seine Mailbox wissen ließ. Dieser scheint die Affäre zu genießen, soll Eka schon Liebeslieder geschrieben haben und sogar ein eigenes Apartment in London hat er ihr versprochen.

Freunde raten ihm sofort in einer Entzugs-Klinik einzuchecken und mit seiner Frau ein Gespräch zu suchen. Es könnte seine letzte Chance sein.

Quelle: Blick.ch

Mehr von Gitarrist Ron Wood

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Ron Wood: Seitensprung mit Teenie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen