AA

Rom: Bewaffneter droht mit Selbstmordanschlag

Ein mit einer Pistole bewaffneter Mann hat am Samstag mit einem Sprengstoffanschlag in einer mit rund 2000 Menschen besetzten Halle in Rom gedroht.

Italienische Medien berichteten, der Mann habe auf Drähte gezeigt, die in seiner Jacke zu sehen seien, und habe gedroht, sich in dem Saal in die Luft zu jagen. In dem Saal waren demnach rund 2000 Anhänger der Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas versammelt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Rom: Bewaffneter droht mit Selbstmordanschlag
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.