Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Rock in Union" rockt

"Rock in Union".
"Rock in Union". ©Sportunion Vorarlberg
Die Sportunion Vorarlberg, die JKA-Walgau und die Regio Walgau haben sich das Ziel gesetzt Angebote, Treffpunkte und Freiräume für Jugendliche weiter auszubauen.

Rock in Union bietet die Möglichkeit einer aktiven und sinnvollen Freizeitgestaltung und trägt zur Vernetzung der einzelnen Jugendeinrichtungen bei. Bei Rock in Union nehmen die sportliche Aktivität und die Fitness einen großen Part ein. Gleichzeitig ist Rock in Union aber auch Treffpunkt für junge Menschen die sich nur gemütlich im chillout-Bereich oder an der Snackbar bei cooler Musik unterhalten wollen.

Die Hauptzielgruppe sind Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren. Rock in Union ist offen für alle jungen Menschen unabhängig von Geschlecht, Religion, Bildung, sozialer Schicht und Herkunft. Ehrenamtliches Engagement (Wenn Jugendliche sich aktiv bei der Gestaltung des Programms einbringen, wird das von der Sportunion zertifiziert) wird gefördert und Talente und Interessen geweckt.

Das neue Programm ist bereits fertig und startet am 21.2.2015 mit der freien Programmwahl in der NM Frastanz. Das Programm ist abwechslungsreich gestaltet, sodass sowohl für Burschen, als auch für Mädchen etwas dabei ist.

Alle Infos und Termine zum Projekt unter www.rockinunion.at oder auf www.facebook.at/rockinunion.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • "Rock in Union" rockt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen