AA

Robert Vrecer gewinnt sensationell Griechenland-Rundfahrt

Robert Vrecer gewinnt sensationell die Griechenland Rundfahrt.
Robert Vrecer gewinnt sensationell die Griechenland Rundfahrt. ©VOL.AT/Klaus Hartinger
Best of Robert Vrecer

Rankweil. Der Slowene Robert Vrecer gewinnt für das Team Vorarlberg die stark besetzte Griechenland-Rundfahrt und hat seine Form bestätigt.

Robert Vrecer hat einen tollen Erfolg für das Radteam Vorarlberg verbuchen können. Mit seiner starken Leistung am Schlusstag sorgte er für den ersten Rundfahrt Gesamtsieg in diesem Jahr für den heimischen Profi-Radrennstall. Im Endeffekt hatte Vrecer in der Gesamtwertung um drei Sekunden vor Enrico Rossi und Davide Rebellin die Nase vorn.

„Das ist perfekt. Eine Rundfahrt zu gewinnen ist für jeden Athleten etwas Besonderes. Robert hat das Zeug dazu. Das zeugt von Konstanz und Qualität. Aber auch ein Pausschallob an die Mannschaft, denn sie haben den Slowenen maßgeblich unterstützt“, freute sich Teammanager Tom Kofler unter dem Jubel der Zuschauer in Nenzing, die Live via Handy vom sportlichen Leiter Mario Wauch über den Erfolg informiert wurden.

Quelle: Team Vorarlberg/Martin Böckle

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Robert Vrecer gewinnt sensationell Griechenland-Rundfahrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen