AA

Robert Downey Jr.: Superheld im Schockzustand

So ganz und gar nicht eingebildet: Als er 2008 für den Part des roten Superhelden 'Iron Man' gecastet wurde, konnte Schauspieler Robert Downey Jr. (44) sein Glück kaum fassen.
Robert Downey Jr. 2009
Trailer: Robert Downey Jr. in "Iron Man"

Der Leinwand-Beau betonte erst jüngst in einem Interview: “Um ehrlich zu sein, ‘Iron Man’ ist der himmlischste Joke, an dem ich je teilgenommen habe. Ich bin in den 40ern und dann das Vergnügen und den Druck zu haben, wie He-Man herum zu fliegen – das ist aberwitzig!”

Der smarte New Yorker machte sich ursprünglich einen Namen mit Independent-Filmen, behauptete aber, schon immer gewusst zu haben, als A-Promi zu enden. “Ich hatte immer ein riesiges Selbstbewusstsein und glaubte daran, eine wesentlich größere Karriere zu haben, als die meisten mir das zutrauten”, erinnerte sich der Weltstar und unterstrich: “Nicht auf eine unrealistische, selbstverliebte Art und Weise. Ich denke, ich war einfach irrational optimistisch, was das angeht.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Robert Downey Jr.: Superheld im Schockzustand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen