AA

Robbie will zurück nach England

Robbie Williams soll nach drei Jahre Amerika nun Heimweh haben. Robbie wörtlich: "Trotz des schrecklichen Wetters muss ich wieder unter Briten sein." Bilder des ehemaligen "Take That"-Mitglieds 

Der britische Sänger plant darum, im kommenden Jahr wieder nach Großbritannien zu ziehen. Derzeit lebt der 34-jährige in Los Angeles.

Laut Onlinedienst “FemaleFirst.co.uk” schrieb Rob auf seiner persönlichen Website: “Es war meine kürzliche Reise nach England, die das erreicht hat. Ich wurde hineingezogen. Wurzeln! Ich vermisse das wirklich. Trotz des schrecklichen Wetters muss ich wieder unter Briten sein. Zurück in Großbritannien habe ich im Autoradio gehört, im Fernsehen verfolgt wer und was dort lief und dann kam alles zurück. Mich packte der Ehrgeiz -  ich wollte am nächsten Tag ein Album rausbringen.”

Robbie Williams lebt seit drei Jahren in Los Angeles.

Quelle: chart-king.de

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Robbie will zurück nach England
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen