AA

RLW-Expertentipp mit Jasmine Jochum

Die Klauserin Jasmine Jochum tippt auf einen Heimsieg von Dornbirn gegen Leader Wattens.
Die Klauserin Jasmine Jochum tippt auf einen Heimsieg von Dornbirn gegen Leader Wattens. ©VOL.AT/Privat
Klaus. Jasmine Jochum tippt den 26. Spieltag der Fußball-Regionalliga West.
Best of Jasmine Jochum

 

Nach Rivella SC Bregenz-Cotrainer Christian Tschofen, FC Mohren Dornbirn-Trainer Peter Sallmayer, Gigler Immo FC Hard-Coach Markus Mader, Cashpoint SCR Altach Amateure-Trainer Peter Jakubec, Ex-Rivella SC Bregenz-Trainer Martin Schneider, Ex-FC Mohren Dornbirn-Coach Armand Benneker, AKA Vorarlberg-Trainer Teddy Pawlowski, FC RB Salzburg Amateure-Kicker Lukas Katnik, FC Mohren Dornbirn Platzsprecher und Vorstandsmitglied Günther Stoß, AKA Vorarlberg-Trainer Lassaad Chabbi und FC Mohren Dornbirn-Torjäger Reinaldo Ribeiro, Gigler Immo FC Hard-Sportchef Gerhard Pichler, Intertrend-Geschäftsführer Peter Ruegg und FC RB Salzburg Amateure-Spieler Daniel Krenn, FC Mohren Dornbirn-Spielmacher Gültekin Sönmez, Austria Salzburg-Spieler Elias Kircher, Hohenems-Sportstadtrat Friedl Dold und Rivella SC Bregenz-Präsident Pascal Pletsch tippt FC Mohren Dornbirn-Fan Jasmine Jochum den 26. Spieltag der Regionalliga West.

„Selbstverständlich bin ich ein großer FC Dornbirn-Fan, begleite meinen Freund Kevin Dold aber auch gerne auf andere Fußballplätze in Vorarlberg. Vor allem zum FC Hard, SK Meiningen und natürlich zu seinem Stammverein dem VfB Hohenems“, erzählt Jasmine Jochum. Die 22-jährige Klauserin begeistert sich vor allem auch für die Italienische Fußballnationalmannschaft. „Meine ungeschlagene Nummer 1 und mein Lieblingsspieler ist natürlich mein Schatz Kevin, international drücke ich dem bereits „pensionierten“ Italiener Fabio Cannavaro die Daumen“, so Jasmine Jochum.

Jasmine Jochum: „Der FC Dornbirn ist ein Topverein der immer ganz vorne dabei ist, für andere Amateurvereine (oft unüberwindbare) stets eine Herausforderung darstellt und den Zuschauern spannende Matches bietet. Ich denke das liegt natürlich am besonderen fußballerischen Talent mancher Spieler, aber vor allem am guten Mannschaftsklima. Ich empfinde das Ambiente auf der Birkenwiese als sehr angenehm, welches zum Verweilen einlädt – großer Dank an das stets freundliche Gastroteam. Kevin spielt seit zwei Jahren in Dornbirn und wird die Rothosen auch in der nächsten Saison im Mittelfeld unterstützen. Ich wünsche der gesamten Mannschaft noch eine erfolgreiche, torreiche und vor allem verletztungsfreie Saison und freue mich viele Gesichter bald wieder zu sehen.“

Und was macht Jasmine Jochum beruflich? Sie arbeitet als Assistentin im Bau/Projektmanagement (Projektsteuerung, Kostenplanung, Bauaufsicht, BauKG, Generalplanung) beim Ingenierbüro gbd ZT GmbH im Steinebachareal in Dornbirn. Neben dem Baumanagement bildet die Tragwerksplanung den zweiten Hauptzweig, egal ob im klassischen Stahl- Massivbau oder in Kombination von Stahl und Holz. Die gbd ZT GmbH ist auch Sponsor beim FC Mohren Dornbirn.

So tippt Jasmine Jochum den 26. Spieltag der Fußball Regionalliga West

FC Mohren Dornbirn – WSG Wattens 2:1

FC Kufstein – TSV Neumarkt 1:0

USK Anif – Austria Salzburg 1:2

FC Pinzgau/Saalfelden – Wacker Innsbruck Amateure 0:2

Cashpoint SCR Altach Amateure – Gigler Immo FC Hard 0:1

Rivella SC Bregenz – FC RB Salzburg Amateure 1:0

SV Seekirchen – SV Hall 1:1

TSV St. Johann/Pongau – Union Innsbruck 3:0

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • RLW-Expertentipp mit Jasmine Jochum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen