AA

Ringelreia in neuen Räumen

Das Team der Spielgruppe Ringelreia
Das Team der Spielgruppe Ringelreia ©ME
Einweihung Spielgruppe Ringelreia

Zur feierlichen Einweihung der neuen Ringelreia-Räumlichkeiten durch Pfarrer Mag. Hubert Ratz waren viele kleine und große Besucher gekommen. Laut Bürgermeister Konrad Schwarz investierte die Gemeinde einschließlich thermischer Außensanierung rund 160.000 Euro in das Projekt. Neben der Sanierung von Garderobe, WC-Anlagen und Gang wurde das Raumprogramm um Bewegungsraum und Kreativbereich erweitert. „Die neuen Räume im Untergeschoss des Kindergartens bieten optimale Verhältnisse“, betont Spielgruppenleiterin Ida Bals. 22 Kinder nützen derzeit das vielfältige Angebot. Jeden Vormittag und am Dienstag Nachmittag können Kinder soziale Erfahrungen mit Gleichaltrigen sammeln. „Gemeinsames Spielen macht großen Spaߓ, sind sich die Kleinen einig. Aber auch Malen, Klettern und Geschichten erzählen gehören zum abwechslungsreichen Programm. Betreut werden die Kinder durch Ida Bals, Stefanie Hagspiel und Sara Hawksworth. Die Spielgruppe „Ringelreia“ existiert in Hittisau seit 11 Jahren. In dieser Zeit haben 240 Kinder das Angebot der Spielgruppe genützt. Der Vorstand des Trägervereins setzt sich aus Obfrau Stefanie Hagspiel, Gudrun Mätzler, Dominique Berkmann und Petra Häusler zusammen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • Ringelreia in neuen Räumen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen