Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Riezlern: Pkw rollt in Gatterbach

Pkw rollte in Bach
Pkw rollte in Bach ©Google Maps
Mittelberg - Im Kleinwalsertal hat sich am Dienstag ein Pkw selbstständig gemacht. Er rollte rückwerts über ein Feld und landete in einem Bach.

Am Dienstagmittag stellte ein 30-jähriger Mann seinen Firmen-Pkw auf einem Forstweg in Riezlern (Ortsteil Gatter) ab. Danach begab sich der Fahrzeuglenker für einen kurzen Moment aus dem Fahrzeug.

Als er wieder zurück zum Fahrzeug ging, bemerkte er, dass das Auto rückwärts über eine Wiese rollte. Der Mann rannte zum Fahrzeug und versuchte die Handbremse festzuziehen. Dabei wurde er von der Fahrertüre am Kopf getroffen und stürzte zu Boden.

Pkw-Lenker leicht verletzt

Der Pkw rollte etwa 70 Meter weiter rückwärts über das Feld und die querende Gemeindestraße in den Gatterbach. Das Fahrzeug musste mittels Bergekran der Feuerwehr Riezlern aus dem Bach geborgen werden. Der Pkw-Lenker wurde leicht verletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mittelberg
  • Riezlern: Pkw rollt in Gatterbach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen