Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Riesenpech: Kühne droht ein Langzeitausfall

Simon Kühne droht eine lange verletzungsbedingte Pause.
Simon Kühne droht eine lange verletzungsbedingte Pause. ©VOL.AT/Lerch
Lustenau. Austria Lustenau-Spieler Simon Kühne zog sich im Abschlusstraining vor dem Meisterschaftsspiel in Horn vermutlich einen Kreuzbandriss zu und fällt sechs Monate aus.

Riesenpech für den gebürtigen Meininger Simon Kühne: Das Talent erlitt im Abschlusstraining der Lustenauer Austria  vor dem Pflichtspiel in Horn höchstwahrscheinlich einen Kreuzbandriss und es droht eine sechsmonatige Pause. 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Riesenpech: Kühne droht ein Langzeitausfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen