AA

Riesenansturm auf Karten

In den ersten fünf Stunden nach dem Start des Ticketportals für die deutschen EM-Eintrittskarten sind 388.919 Bestellungen für die 14.400 freiverkäuflichen Tickets eingegangen.

Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag mit. Auf der entsprechenden DFB-Internetseite hätten sich insgesamt 36.455 Fans registrieren lassen.

“Diese erste Resonanz beweist, dass wir vor einer unlösbaren Aufgabe stehen”, sagte DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach zum Ansturm auf die Karten für die drei Vorrundenspiele der DFB-Auswahl bei der EURO in Österreich und der Schweiz (7. bis 29. Juni).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fussball-EM
  • Riesenansturm auf Karten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen