AA

Richtig abfeiern beim Göfner „Dorfball 50+“

„Hey Zwerge, hey Zwerge, hey Zwerge – Hoh!“, darunter Andrea, Claudia und Tanja (v. l.).
„Hey Zwerge, hey Zwerge, hey Zwerge – Hoh!“, darunter Andrea, Claudia und Tanja (v. l.). ©Emir T. Uysal
Gesunder Lebensraum Göfis lud zum Faschingsball ins Vereinshaus.
Göfner Dorfball 50 plus (2017)

Göfis. (etu) Schneewittchen (Christina Bechtold) hat ihre Zwerge vom Gesunden Lebensraum Göfis mitgebracht. Nur waren es nicht sieben, sondern zahlreiche mehr. Die Stimmung war großartig beim „Dorfball 50+“ im Vereinshaus Göfis. Die Stühle schienen fast der Zierde zu dienen, denn die Gäste tanzten, zogen ihre Polonaisen und stürmten die Bühne, wo auch die Band „Partyfeuer“ das altehrwürdige Gebäude in einen Hexenkessel der Faschingszeit verwandelte. Dabei war für jeden Musikgeschmack von Walzer über Rock’n’Roll etwas dabei.
Klara und Greti vom Gesunden Lebensraum nahmen in gewohnter Manier das Dorfgeschehen aufs Korn. Anschließend unterhielten die Damen der „Black Line Dancer“. „Bei unserem Dorfball kommen die Gäste bereits in bester Feierlaune“, freute sich Bechtold.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Richtig abfeiern beim Göfner „Dorfball 50+“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen