AA

Richie hungert ihre "Baby-Pfunde" runter

Seit wenigen Wochen ist Nicole Richie stolze Mama. Das bringt in Folge, wie viele wissen, auch ein paar Pfunde mit auf die Waage - was der 26-Jährigen auf keinen Fall schadet. 

Doch just diese Pfunde will Richie so schnell wie möglich wieder loswerden. Deswegen hat Richies Freundeskreis Angst, dass das Model wieder in die Magersucht abrutscht. Sie selbst äußert sich absolut abneigend ihrem “neuen” Körper gegenüber: „Ich bin nun fülliger und mag das überhaupt nicht. Joel mag es! Aber es passt einfach nicht zu meinem Kleidungsstil. Ich bin es nicht gewohnt, einen BH tragen zu müssen, das kann ich absolut nicht leiden. Ich trage gerne transparente Vintage-Shirts, die an mir nicht schlampig aussahen, weil es nichts zu sehen gab. Nun habe ich Brüste und kann sie nicht mehr anziehen, da es eine andere Botschaft vermitteln würde.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Richie hungert ihre "Baby-Pfunde" runter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen