AA

RHC Wolfurt will gegen Villach gewinnen

Heimspiel für den RHC Wolfurt gegen Villach
Heimspiel für den RHC Wolfurt gegen Villach ©VOL.AT/Privat
Wolfurt. Hochbetrieb herrscht weiterhin in der Österreichischen Rollhockey-Meisterschaft. Nach den Duellen mit Ländle-Pendant Dornbirn stehen dem RHC Wolfurt nun die Spiele gegen den RHC Villach ins Haus.

Die „Red Lions“ sind wie auch die Wolfurter unter dem Jahr in einer zweiten Liga aktiv, spielen in der Italienischen Serie B mit. Die letzten Begegnungen gegen die Kärntner waren immer enge Spiele, meist setzte sich am Ende das Heimteam durch.

So soll es auch am Wochenende sein, dafür muss der RHCW aber das Duo Parfant-Huber in den Griff bekommen, über die fast das gesamte Spiel der Draustädter läuft. Dass Villach nicht zu unterschätzen ist zeigt das Heimremis gegen Dornbirn, bei dem sie in den letzten Minuten ganze 3 Tore aufholten. Nicht zuletzt darum träumen die Villacher vom Meistertitel. Es ist also alles angerichtet für ein spannendes Bundesländer-Duell in der Wolfurter HockeyArena.

Bereits ab 14:30 Uhr messen sich die Junioren C und D Mannschaften der beiden Teams.

Österreichische Meisterschaft

RHC Wolfurt – RHC Villach

Samstag, 18. Mai 2013, 18 Uhr, HockeyArena Wolfurt

Vorspiele: Junioren C und D ab 14:30 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • RHC Wolfurt will gegen Villach gewinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen