Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

RHC Wolfurt unterlag im EC in Italien

Debakel für den RHC Wolfurt im EC in Italien.
Debakel für den RHC Wolfurt im EC in Italien. ©VOL.AT/Privat
Wolfurt. Eine klare Niederlage setzte es für den RHC Wolfurt beim Europacup-Auswärtsspiel im italienischen Breganze.

Die Gastgeber starteten motiviert, setzten Wolfurts Defensive sofort unter Druck. Die ersten 10 Minuten konnte Wolfurt noch offen gestalten, danach nahm der Breganze-Express Fahrt auf und setzte sich bis zur Pause auf 7:0 ab. Vor allem der argentinische Breganze-Star „Josi“ Garcia beschäftigte teilweise die gesamte Wolfurter Hintermannschaft.

Im selben Takt ging es auch in Halbzeit zwei weiter, Breganze schoss sich den Frust des verpatzten Ligaauftakts mit Herzenslust von der Seele. Wolfurt suchte ebenfalls den Torerfolg, die Italiener verwerteten ihre Konter im Gegenzug eiskalt. Wolfurts Daniel Zehrer scheiterte mit einem gut ausgeführten Direkten Freistoß an Nicoletti und auch Winder und Alonso gelang es nicht, den Wolfurter Ehrentreffer zu erzielen. Erst eine Umstellung in der Defensivtaktik bremste die Italiener, die am Ende als 16:0-Sieger vom Feld gingen.

„Trotz des brutalen Endergebnisses haben wir heute gut gespielt. Das Rückspiel in zwei Wochen wird auf jeden Fall ein Rollhockey-Leckerbissen, einen Weltstar wie Garcia gibt es nicht alle Tage in der HockeyArena zu sehen,“ freut sich Wolfurt-Trainer Marc Kirchberger bereits auf das Heimspiel am 24. November.

CERS-Cup-Qualifikation

A.S.D. Hockey Breganze – RHC Wolfurt   16:0 (7:0)           

Hockey Breganze: Nicoletti, Bonatto; Dal Monte 2, Romero 1, Pallares, Peripolli 3, Panizza 2, Garcia 5, Ghirardello 3, Dal Santo

RHC Wolfurt: Roman Mohr, Schüssling (ab 26.); Aurel Zehrer, Alonso, Joachim Mohr, Haller, Wolf,  Daniel Zehrer, Martin Laritz, Winder

Nächstes Spiel: NLB-Qualifikation

RHC Wolfurt – RHC Gipf-Oberfrick

Freitag, 16. November 2012, 20:30 Uhr, HockeyArena Wolfurt

 

Weitere Informationen unter:

www.rhc-wolfurt.com

www.rh-news.com

www.srhv.ch

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • RHC Wolfurt unterlag im EC in Italien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen