AA

RHC Wolfurt bei den Uttigen Devils

RHC Wolfurt will in der Schweiz jubeln.
RHC Wolfurt will in der Schweiz jubeln. ©VOL.AT/Stiplovsek
Wolfurt. Nächstes Auswärtsspiel für den RHC Wolfurt in der NLB-Klassierungsrunde.

Aufgrund der Errichtung der Hockeyhalle müssen die Wolfurter zuerst in der Ferne antreten, ehe Ende Mai im neuen Wolfurter Schmuckkästchen die Bälle rollen werden. Am kommenden Samstag trifft die Ländle-Truppe in der NLB-Klassierungsrunde dabei auf die Uttigen Devils.

Die Berner Oberländer konnten ihre Quali-Gruppe im Herbst souverän für sich entscheiden, scheiterten im Anschluss aber ebenso klar in den Barrage-Spielen am Ländle-Konkurrent Dornbirn. In ihren Reihen befinden sich einige talentierte Spieler, folgerichtig sind die Uttiger für dieses Spiel zu favorisieren.

Doch auch die jungen Wolfurter sind heiß auf das Duell und möchten ihr Potential bei fairen Bedingungen voll abrufen. Dabei wird der wieder genesene Martin Laritz ins Wolfurter Team zurückkehren.

NLB-Klassierungsrunde

RC Uttigen Devils – RHC Wolfurt

Samstag, 21. April 2012, 17 Uhr, Grüneblätz-Halle

Tabelle NLB-Klassierung 3-6 Rang

http://www.srhv.ch/resultate.asp?P1=1&P2=1&P3=318&P4=0&P5=0

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • RHC Wolfurt bei den Uttigen Devils
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen