AA

Rettungshundebrigade: Training für den Ernstfall

Die Rettungshundebrigade Tirol/Vorarlberg beim Training in Dornbirn.
Die Rettungshundebrigade Tirol/Vorarlberg beim Training in Dornbirn. ©Screenshot ORF Vorarlberg
Die Vorarlberger Einheit der Rettungshundebrigade unterstützt die Suche nach vermissten Menschen und agiert gänzlich ehrenamtlich.


Die Rettungshundebrigade Tirol/Vorarlberg arbeitet mit Bergrettung und Landesregierung zusammen. Die Kosten für die Hunde und die Ausbildung zahlen die Mitglieder selbst. "Vorarlberg heute" war beim Training für den Ernstfall dabei.

Wöchentlich gibt ein solches Training für die Vierbeiner und ihre Hundeführer am Platz in Dornbirn. Training, Disziplin und auch Spaß sind die Grundvoraussetzungen eines erfolgreiche Rettungshundeteams.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rettungshundebrigade: Training für den Ernstfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen