Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Respektable Leistung der Ringer

Hervorragende Leistung der KG-Wolfurt/Mäder beim ersten Antreten bei der Schüler-Mannschaftsmeisterschaft in Klaus.

Obwohl gleich vier wichtige Ringer aus Wolfurt und Mäder fehlten (Termin Kollision, verletzt) machten sie eine gute Figur.

So wurden in der Gruppenphase die Mannschaften KSV Götzis II und AC Vollkraft Innsbruck besiegt. Beim Kampf um den Poolsieg mussten wir uns dem starken KSK Klaus I geschlagen geben. Somit war klar, dass es im kleinen Finale auf ein zusammen treffen mit dem PSV Wien kam.

Am Anfang konnten wir die Finalkämpfe recht offen gestalten. Doch die entscheidenden Kämpfe wurden dann leider verloren. Es waren durchaus ein paar schöne Kämpfe zu sehen.

Deshalb dürfen wir mit der Leistung der KG sehr zu frieden sein.

Gratulation an die Ringer.

Der AC Wals konnte mit einem verdienten 27:13 gegen den KSK Klaus I die Mannschaftsmeisterschaft für sich entscheiden.

  • 1. AC Wals
  • 2. KSK Klaus I
  • 3. PSV Wien
  • 4. KG Wolfurt/Mäder
  • 5. KSV Götzis I
  • 6. AC Innsbruck
  • 7. KSK Klaus II
  • 8. KSV Götzis II
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Respektable Leistung der Ringer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen