Renate Vallaster geht in Pension

St. Gallenkirch - Nach 43 Dienstjahren an der Volksschule und am Poly in St. Gallenkirch tritt die Schulleiterin Renate Vallaster jetzt mit Schuljahresende in den Ruhestand. Vom ersten bis zum letzten Tag ihrer Lehrertätigkeit unterrichtete sie an ein und derselben Schule.

Neben einer Abschlussfeier zu Ehren der langjährigen Direktorin organisierte das Kollegium als Abschiedsgeschenk an der Schule eine Zeichen- und Werkausstellung, die einen Leistungs-Querschnitt über das gesamte Schuljahr aufzeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Gallenkirch
  • Renate Vallaster geht in Pension
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen