AA

Remis für das U17-Team Wolfurt/Kennelbach

Zu Spielbeginn setzte sich die SPG öfters im gegnerischen Strafraum fest.
Zu Spielbeginn setzte sich die SPG öfters im gegnerischen Strafraum fest. ©siha

Wolfurt. Im Auswärtsspiel gegen den Nachzügler des FZM Lingenau musste sich die Spielgemeinschaft Wolfurt/Kennelbach U17 mit einem 3:3-Remis begnügen. Das Moser-Team begann überfallsartig und führte nach zwölf Minuten durch zwei Treffer von Mert Güven bereits mit 2:0. Danach schlich sich allerdings der Schlendrian ein, die Folge war der Anschlusstreffer der Wälder zum 2:1. Samuel Moosbrugger stelle jedoch kurz darauf den alten Abstand wieder her (33.). Die Wälder gaben allerdings nicht auf und kamen mit einer guten kämpferischen Leistung noch zum Ausgleich. Damit liegt die Spielgemeinschaft nach wie vor auf dem vierten Tabellenrang.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Remis für das U17-Team Wolfurt/Kennelbach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen