Rekordwert in Oberösterreich: 4.423 Neuinfektionen

In Oberösterreich steigen die Zahlen extrem an.
In Oberösterreich steigen die Zahlen extrem an. ©canva
Derzeit befinden sich 44.414 Oberösterreicher in Quarantäne.

Das Dashboard des Landes Oberösterreich hat am Mittwoch einen Rekordwert von 4.423 Neuinfektionen und fünf Todesopfer innerhalb eines Tages gemeldet. 44.414 Personen sind in Quarantäne. Auf Intensivstationen wurden am Mittwoch 106 Patienten (plus neun) behandelt, auf Normalstationen waren es 539 Corona-Infizierte (plus 26).

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • Rekordwert in Oberösterreich: 4.423 Neuinfektionen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen