Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Reitsport vom Feinsten in Rankweil

Hausherr Alexander Bösch will vor seiner Haustüre den Landesmeistertitel fixieren
Hausherr Alexander Bösch will vor seiner Haustüre den Landesmeistertitel fixieren ©VOL.AT/Luggi Knobel
Rankweil (tk) Nach der geglückten Premiere im Vorjahr werden auf dem Pferdehof Bösch in Rankweil an drei Tagen die diesjährigen Landesmeisterschaften im Springreiten ausgetragen.
Titelkämpfe im Springreiten in Rankweil

Nach den großen Springreitturnieren in Dornbirn und Bregenz folgt für die Reiter nun der Saisonhöhepunkt. An drei Tagen werden auf dem Pferdehof Bösch in Rankweil die neuen Landesmeister in sieben Kategorien ermittelt. Alles was im Reitsport Rang und Namen hat trifft sich auf der wunderschönen neu errichteten Anlage beim Pferdehof Bösch in der Marktgemeinde. Auf einer Fläche von 3000 Quadratmeter finden die Reiter beste Bedingungen vor. Knapp 200 Reiter haben ihre Nennungen abgegeben. Für die Besucher wird einiges geboten. Acht neue Flutlichtmasten sorgen am Abend für eine spezielle Atmosphäre, ein überdachtes Festzelt mit hundert Quadratmeter sowie ein moderner Gastronomiebereich steht den Zuschauern zur Verfügung. 60 freiwillige Helfer vom Gespannfahrverein Montfort sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Megaveranstaltung. Sportlich? Titelverteidigerin Laura Sutterlüty hofft ihren Sieg aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen zu können. Mit Shootingstar Jessica Vonach aus Lustenau, der Dornbirnerin Katharina Rhomberg, Rob Raskin aus Feldkirch und Lokalmatador Alexander Bösch möchten um den Landesmeistertitel ein gewichtiges Wörtchen mitreden.

REITEN

Landesmeisterschaften im Springreiten in Rankweil

Veranstalter/Ausrichter: Vorarlberger Pferdesportverband/Gespannfahrverein Montfort

Ort: Pferdehof Bösch, Reitweig, Rankweil

Zeitplan: Freitag 19. Juni 8- 20 Uhr, Samstag 20. Juni 8 – 20 Uhr, Sonntag, 21. Juni 8- 13 Uhr, 14 Uhr Finale

Titelverteidiger: Pony Jugend: Nikita Biedermann; Pony Allgemeine Klasse: Stephanie Kirchmann; Jugend: Hanna Minichshofer; Senioren: Karl Ortner; Junioren: Melanie Dobler; Junge Reiter: Chiara Jenny; Allgemeine Klasse: Laura Sutterlüty

Sponsoren: BHT Transporte Meiningen; Vorarlberger Pferdesportverband; Kartbahn Montlingen; R+V Versicherung Eppingen/Ger); Norbert Schratter Karosserie Weiler; Rothanso Granulat Götzis; Scherrer Raumausstatter Rankweil; Raika Rankweil; Sparmarkt Metzler Röthis; Klaus Ott Weiler

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Reitsport vom Feinsten in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen