Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Reitsport vom Feinsten beim Pferdehof Bösch in Rankweil

Zweitägiges Reitspektakel beim Pferdehof Bösch in Rankweil war sehenswert.
Zweitägiges Reitspektakel beim Pferdehof Bösch in Rankweil war sehenswert. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Zweitägige Premiere beim „Segel und mehr“ Springturnier beim Pferdehof Bösch in Rankweil fand großen Anklang.
Best of Reitturnier in Rankweil von Luggi Knobel

Auf der wunderschönen Anlage von Familie Bösch, fand zur Platzeröffnung des neu errichteten Springplatzes das zweitägige „Segel und mehr“ Springturnier statt. Es wurde an beiden Tagen Springsport der Extraklasse geboten, insgesamt waren rund 250 Pferde mit Reiterinnen und Reiter vom In- und Ausland am Start. Aufgrund des tollen Wetters durften auch zahlreiche Zuschauer begrüßt werden. Highlight war der Abschlussbewerb am Sonntag – eine Standardspringprüfung der Klasse M mit 1,35 Metern. Diese Prüfung konnte Edi Tanner aus der Schweiz, vor Rob Raskin und Alexander Bösch für sich entscheiden. Die Familie Bösch bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ganz besonders auch allen Helferinnen und Helfer, die dieses Turnier ermöglicht haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Reitsport vom Feinsten beim Pferdehof Bösch in Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen