Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Reiseziel Museum

Die Kinder waren eifrig bei der Sache
Die Kinder waren eifrig bei der Sache ©Agnes Kaufmann
Kinder im Museum in Bezau

Unter dem Motto “Kinder in die Mitte” öffneten am 4.Juli und am 1. August insgesamt 28 Museen in Vorarlberg ihre Türen – und das speziell für Familien mit Kindern. Ein weiterer Termin ist der 5. September 2010.

Bei der Aktion “Reiseziel Museum” haben Kinder Gelegenheit Gleichaltrige kennen zu lernen, zu basteln und zu spielen, während sich die Eltern das Museum anschauen.
Das Heimatmuseum Bezau ist ein typisches Bauernhaus des Hinteren Bregenzerwaldes und gewährt einen guten Einblick in die Wohn-und Lebensverhältnisse vergangener Jahrhunderte.

In Bezau waren “Pfeifenschnitzen” und “Schit Bobla” (Holzpuppen) erstellen angesagt. Mit viel Eifer und Einfallsvermögen waren die Kinder bei der Arbeit. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt, es gab Kuchen und Kaffee, sowie Würstchen, die in Omas Waschkessel heiß gemacht wurden. Ein Dank gebührt dem Team des Museumvereines für die gute Organisation dieser drei Tage.

6870 Bezau, Ellenbogen 181

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Reiseziel Museum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen