AA

Registrierkassenpflicht: War Einführung richtig?

©APA/ROLAND SCHLAGER
Frage des Tages von VN und VOL.AT: Die Registrierkassenpflicht brachte 2016 statt 900 nur 300 Millionen Euro ein. War es dennoch richtig, sie einzuführen?

Ergebnis der letzten Frage des Tages

Glauben Sie – wie die ÖVP -, dass mit Kanzler Christian Kern eine linke Wende in Österreich kommen könnte?

Ja: 49,64 Prozent
Nein: 50,36 Prozent

689 Teilnehmer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Registrierkassenpflicht: War Einführung richtig?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen