Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Regisseur Herwig Seeböck gestorben

Der Wiener Schauspieler, Kabarettist und Regisseur Herwig Seeböck ist tot. Seeböck, der mit seiner "Häfen-Elegie" 1964 bekanntwurde, sei am Dienstag im Alter von 71 Jahren gestorben, meldet orf.at unter Berufung auf die Tochter Seeböcks.

Als Schauspieler war Seeböck in Graz, am Volkstheater Wien und auch am Burgtheater engagiert. Seit 1981 arbeitete er als freier Schauspieler und Regisseur und unterrichtete unter anderem am Max Reinhardt-Seminar. Zu seinen vielen privaten Schülern gehörte auch der Kabarettist Roland Düringer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Regisseur Herwig Seeböck gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen