AA

Regionalliga West: Rankweil stellte die Weichen für die Zukunft

Rankweils Trainer freut sich auf die neue Herausforderung.
Rankweils Trainer freut sich auf die neue Herausforderung. ©Thomas Knobel
Rankweil. Die Vergangenheit ist in Rankweil abgehakt, es zählt nur die Gegenwart und die Zukunft, die Weichen dafür wurden nun gestellt. „Es ist eine riesengroße Herausforderung und ich freue mich unglaublich auf die neue Aufgabe“, sagte Ex-Dornbirn-Coach Josef Takacs, der an seinem heutigen 43. Geburtstag einen Zweijahresvertrag beim Westliga-Schlusslicht RW Rankweil unterschrieb.-

Der Ungar möchte in den nächsten sechs Monaten eine gute Aufbauarbeit für die Vorarlbergligasaison 2009/2010 leisten. Schließlich will Rankweil dort einen vorderen Tabellenplatz erreichen. Natürlich setzt man in Rankweil weiter auf die Eigenbauspieler. „Rankweil muss wieder eine gute Adresse im Vorarlberger Fußball werden und dafür werde ich alles unternehmen, die Motivation dafür ist riesig“, so „Taki“, der vierzehn Saisonen lang aktiver Vollprofi war. „Wir werden die Meisterschaft sicher nicht mit null Punkten abschließen, vielleicht sind meine Jungs im Titelkampf das Zünglein an der Waage.“

Rankweil plant mit Takacs also längerfristig und wenn alle am gleichen Strang ziehen ist vieles wieder möglich. Gut möglich, dass „Taki“ sogar in die Doppelrolle schlüpft und einige Male selbst mit der blutjungen Truppe die Schuhe schnürt. „Er passt in allen Bereichen genau zu uns, seine sportliche Visitenkarte war eine zusätzlich Garantie“, freut sich das neue RW-3er-Sportgremium Frank Flatz, Herbert Wurzinger und Manfred Schwendinger über die Verpflichtung des Exprofi aus Altach.

Übrigens: Frank Flatz und Josef Takacs haben in Altach zwei Jahre miteinander gespielt. Pikanterie am Rande: Sein Debüt gibt Takacs ausgerechnet bei seinem Exklub Dornbirn, dort hat Ex-Rankweil-Trainer Armand Benneker seit einem halben Jahr das Sagen.

Thomas Knobel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Rankweil
  • Regionalliga West: Rankweil stellte die Weichen für die Zukunft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen