AA

Abbruch im Bregenz - Spiel; Hard gewinnt Krimi gegen Neumarkt

©fchmedia
Am vorletzten Spieltag der 29. Runde siegte Hard im Abstigskampf gegen Neumarkt in einem wahren Krimi mit Glück. Das Spiel Kitzbühel vs. Bregenz musste in der 17. Spielminute wegen Gewitter und Hagel abgebrochen werden. Ein neuer Termin wurde noch nicht fixiert. VOL.AT tickerte alle Begegnungen bis zur 1. Landesklasse live und in Kooperation mit Ländle TV wurde Dornbirn vs. Altach Amateure übertragen.

Regionalliga West, 29. Spieltag (28. Mai 2016)

Hotel am See FC Hard – TSV Neumarkt 2:0(1:0), FC Mohren Dornbirn – Cashpoint SCR Altach Amateure 2:4(1:2), FC Wacker Innsbruck Amateure – USK Anif 1:2(1:0), FC Kufstein – WSG Wattens 0:1(0:0), USC Eugendorf – SC Schwaz 1:6(1:2); FC Kitzbühel – SW Bregenz (abgebrochen); SV Seekirchen – SVG Reichenau 5:3(2:2), FC Pinzgau Saalfelden – TSV St. Johann 0:3(0:0)

Vorarlbergliga, 24. Spieltag (28. Mai 2016)

SC Admira Dornbirn – RW Rankweil 2:9(2:5), Kaufmann Bausysteme FC Bizau – Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 4:3(1:0); SK CHT Austria Meiningen – World-of-Jobs VfB Hohenems 1:5(0:2), Blum FC Höchst – Austria Lustenau Amateure 2:0(1:0)

Landesliga, 24. Spieltag (28. Mai 2016)

SC Fußach – FC Lustenau 0:2(0:1); Sparkasse FC BW Feldkirch – Bike Puchmayer FC Kennelbach 1:2(0:1), Erne FC Schlins – FC Schwarzach 2:2(0:1)

1. Landesklasse, 24. Spieltag (28. Mai 2016)

Fliesen Heim FC Sulzberg – Metzler Werkzeuge SK Brederis 2:4(1:1); Ender Klimatechnik TSV Altenstadt – FC Intemann Lauterach 1b 5:4(3:1); FC Renault Malin Sulz – Kibar SC Tisis 1:1(0:0)

Nächster Spieltag (29. Mai 2016)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Abbruch im Bregenz - Spiel; Hard gewinnt Krimi gegen Neumarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen