Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Regionale Genüsse, faire Preise

Weltladen Rankweil präsentierte neue Produktpalette.
Produktpräsentation Weltladen Rankweil

Vergangenen Samstag wurden im Weltladen an der Ringstrasse in Rankweil sowohl die neuen Produkte vorgestellt, als auch das Konzept, das hinter diesen steht. Vor dem Laden lockte ein Stand mit Kostproben köstlicher Säfte, ausgeschenkt von Josef Summer aus Fraxern, Obmann des Vereins „Garten Vorarlberg“ .

Regionalität
Die Begrüßung und damit der „offizielle Teil“ wurden genutzt, den Gästen die Wichtigkeit der regionalen Produkte nahe zu bringen. „Das Streuobst, das früher liegen gelassen wurde, wird heute aufgesammelt, die Produkte weiterverarbeitet und dann zum Verkauf angeboten“, erklärte Josef Summer. Beatrix Hohengartner, Geschäftsführerin des Vereins Garten Vorarlbergs: „Es ist wichtig, die Produkte der Region zu erhalten und eine Partner zu haben, der diese das ganze Jahr über anbietet.“ Partner, die die Realisierung des Projekts ebenfalls tatkräftig unterstützen, sind der Peter Hof in Fraxern, sowie der Sennhof in Rankweil.

Bürgermeister Martin Summer lobte die Ergänzung der Angebotspalette als „tolle Idee“ und meinte:„Es ist höchste Zeit, dass aktiv etwas gemacht wird!“ Die Welt Läden stehen für faire Preise und es ist wichtig, dass die Bauern der Region unterstützt werden“, so der Gemeindechef weiter. 

Andrea Pezold

Ringstraße 42, 6830 Rankweil, Austria

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Regionale Genüsse, faire Preise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen