AA

Reese/Jake: Sex auf der Flugzeugtoilette

Hollywoodstar Reese Witherspoon und ihr Lover Jake Gyllenall sollen während eines Fluges in die Toilette verschwunden sein, um Sex zu haben.

Das Magazin “Star” berichtete, dass die beiden auf einem Flug von Deutschland nach Los Angeles zunächst unter einer Decke gekuschelt hätten. Nach drei Stunden Küsschen austauschen, verschwand Reese auf die Bord-Toilette, wenige Minuten später folgte ihr Jake. “Ich begann die Zeit zu stoppen. Sie waren da 11 Minuten lang drin”, so ein Augenzeuge. Danach seien sie auf ihre Plätze zurückgekommen, Reese sei eingeschlafen und Jake hätte sich am Laptop beschäftigt.

Quelle: blick.ch

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Reese/Jake: Sex auf der Flugzeugtoilette
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen