AA

Rebensburg bei Lienz-RTL vor Shiffrin in Führung

Rebensburg bleibt die RTL-Fahrerin der Stunde
Rebensburg bleibt die RTL-Fahrerin der Stunde ©APA (Expa/SM)
Die Deutsche Viktoria Rebensburg war die Schnellste im ersten Durchgang des Riesentorlaufs in Lienz.

Die Olympiasiegerin von 2010 ließ die Weltcup-Führende Mikaela Shiffrin aus den USA 0,05 Sekunden hinter sich, auf Platz drei fuhr am Freitag die Slowenin Tina Robnik (+0,12 Sek.). Als beste Österreicherin landete Stephanie Brunner auf Platz acht. Der zweite Durchgang beginnt um 13.30 Uhr.

Rebensburg hatte schon die ersten beiden der bisher drei Riesentorläufe in diesem Winter gewonnen. Zuletzt in Courchevel war die 28-Jährige nur 14., kurz zuvor kam sie zudem in Val d’Isere im Super-G zu Sturz.

Stand nach erstem Durchgang

1. Viktoria Rebensburg (GER) 1:02,76 Min.
2. Mikaela Shiffrin (USA) 1:02,81 +0,05
3. Tina Robnik (SLO) 1:02,88 +0,12
4. Federica Brignone (ITA) 1:02,93 +0,17
5. Sofia Goggia (ITA) 1:02,95 +0,19
6. Tessa Worley (FRA) 1:03,02 +0,26
7. Ana Drev (SLO) 1:03,04 +0,28
8. Stephanie Brunner (AUT) 1:03,22 +0,46
9. Marta Bassino (ITA) 1:03,28 +0,52
10. Ragnhild Mowinckel (NOR) 1:03,50 +0,74
11. Lara Gut (SUI) 1:03,54 +0,78
12. Meta Hrovat (SLO) 1:03,67 +0,91
13. Petra Vlhova (SVK) 1:03,82 +1,06
14. Manuela Mölgg (ITA) 1:03,89 +1,13
15. Wendy Holdener (SUI) 1:04,07 +1,31
Weiter:
18. Elisabeth Kappaurer (AUT) 1:04,20 +1,44
23. Ricarda Haaser (AUT) 1:04,67 +1,91
26. Anna Veith (AUT) 1:04,81 +2,05
26. Bernadette Schild (AUT) 1:04,81 +2,05

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Rebensburg bei Lienz-RTL vor Shiffrin in Führung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen