AA

Real verlor auch Tabellenführung

Für Real Madrid kam es nach dem Ausscheiden im Viertelfinale der Champions League am Ostersonntag auch national knüppeldick. Die Königlichen verloren erstmals seit Mitte Jänner wieder die nationale Spitzenposition.

Der 1:3-Niederlage am Dienstag bei AS Monaco ließ das Starensemble in der spanischen Meisterschaft eine 0:3-Heimpleite gegen Osasuna folgen, womit auch die Tabellenführung in der Primera Division an Valencia (1:0-Sieg in Saragossa) verloren wurde. Real-Sportdirektor Jorge Valdano sprach gar von der „schlimmsten Situation seit vier Jahren.“ Valdo (2. Minute), Pablo Garcia (43.) und Moha (61.) fixierten vor 66.000 fassungslosen Zuschauern den Sensationserfolg von Außenseiter Osasuna.

Nach dem dritten Treffer folgte ein gellendes Pfeifkonzert und das Schwenken weißer Taschentücher als Zeichen der Aufgabe von den Rängen. Für Real war es die erste Liga-Heimpleite im Bernabeu-Stadion seit elf Monaten. „Eine Reihe negativer Ergebnisse ist nun in kurzer Zeit zusammengekommen. Die erste Heimniederlage der Saison ist uns in der schlimmsten Art und Weise sowie im schlechtest-möglichen Moment passiert“, erklärte Valdano.

Für die Königlichen ging erstmals seit Mitte Jänner wieder die nationale Spitzenposition verloren und nun droht gar ein Jahr ohne Titel. Mitte März wurde durch eine 2:3-Niederlage im Copa del Rey-Finale gegen Real Saragossa der Cupsieg vergeben und in der Champions League kam gegen Monaco trotz 4:2-Heimsieg und 1:0-Führung im Rückspiel das Aus im Fürstentum. In der Liga verspielte der Titelverteidiger eine Acht Punkte-Führung – nun liegt man sechs Runden vor Schluss zwei Zähler hinter Valencia.

Dazu kam am Sonntag auch noch die Verletzung von Star-Stürmer Ronaldo. Der brasilianische Weltmeister musste in der 27. Minute vom Platz, nachdem eine Achillessehnenblessur, die ihm schon im vergangenen Monat zu einer zweiwöchigen Pause gezwungen hatte, wieder akut geworden war. Und der englische Star David Beckham macht derzeit weniger mit seinen Flanken als vielmehr mit Gerüchten über Seitensprünge Schlagzeilen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Real verlor auch Tabellenführung
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.