AA

Real übernahm Tabellenspitze

Real Madrid hat nach der 14. Runde in der spanischen Fußball-Meisterschaft die Tabellenführung übernommen.

Der Meister setzte sich in der Primera Division im Stadt-Derby gegen Atletico vor 80.000 Fans im Bernabeu-Stadion durch Treffer von Ronaldo (1.) und Raul (20.) mit 2:0 durch und zog damit an Valencia vorbei. Für den FC Barcelona gab es vor dem Wochenend-Schlager gegen Real ein 1:5-Debakel in Malaga. Salva Ballesta war dabei mit einem Hattrick (9., 14. und 69.) der Mann des Tages.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Real übernahm Tabellenspitze
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.