AA

Rückblick: Heimspiele, Dressvorstellung, "Fluch der Karbik-Party"

Doren. Bei herrlichem Wetter fand am Samstag, den 20.09.2008 in Doren ein Fußballnachmittag der Extraklasse statt. Bereits um 12 Uhr 30 traf das FNZ Rotachtal U13 auf den FC Lingenau U13. Die Nachwuchskicker mussten sich dabei aber leider 1:7 (1:4) geschlagen geben. Anschließend daran konnte sich die Spg. Doren II mit 6:1 (1:1) gegen den FC Sulz II behaupten. Nach dem FutureTeam-Spiel präsentierte die Spg. Doren/Sulzberg stolz ihr neues Dress...

…Beim Spieleinlauf wurden die Spieler von den U9 Spielerinnen und Spielern begleitet, welche anschließend alle mit einer Portion Pommes belohnt wurden. Leider musste sich die Spg. Doren/Sulzberg im Spitzenspiel der 4. Landesklasse Unterland mit 0:1 (0:0) gegen Viktoria Bregenz 1b geschlagen geben. (Spielbericht folgt)
Unter dem Motto “Fluch der Karbik” wurde dann aber mit kulinarischen Spezialitäten und Cocktails bis lange in die Nacht gefeiert.

An dieser Stelle bedankt sich der FC Doren recht Herzlich bei allen freiwilligen Helferinnen und Helfern für die Unterstützung!! Vielen Dank!

Ein spezieller Dank gilt auch den Dresssponsoren:
Wolf Installationen
Raiffeisenbank Weißachtal
Sparmark Meusburger
Intersport Spettel
Steurer Personal Service
Would.at – Die Info-Plattform im und um den Bregenzerwald


Ergebnisse:
FNZ Rotachtal U13 – FC Lingenau U13 1:7 (1:4)
Torschütze für das FNZ Rotachtal: Luca Reinprecht

Spg. Doren II – FC Sulz II 6:1 (1:1)
Torschützen für die Spg. Doren II: Gervin Huber (2x), Sebastian Friedrich, Adrian Nöckel, Florian Baldauf, Michael Zündel

Spg. Doren/Sulzberg – Viktoria Bregenz 1b 0:1 (0:0)

Weitere Informationen gibts auf www.fcdoren.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • Rückblick: Heimspiele, Dressvorstellung, "Fluch der Karbik-Party"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen