RCB senkt Zumtobel-Rating von "Buy" auf "Hold"

Die Aktien von Zumtobel stehen derzeit auf "Hold".
Die Aktien von Zumtobel stehen derzeit auf "Hold". ©APA
Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihre Einschätzung für die Aktien des heimischen Leuchtenherstellers Zumtobel von "Buy" auf "Hold" gesenkt.
Zumtobel-Kursziel auf 27,00 Euro

Das Kursziel wurde von 19,00 auf 26,00 Euro erhöht. Das gesenkte Rating reflektiere das unzureichende Aufwärtspotenzial der Papiere angesichts der zuletzt “herausragenden” Performance der Papiere, heißt es in einer aktuellen Analyse.

Analysten rechnen mit Gewinn

Das erwartete Ergebnis je Aktie liegt für das laufende Geschäftsjahr 2014/15 bei 0,96 Euro je Zumtobel-Aktie. Für 2015/16 rechnen die Analysten mit einem Gewinn von 1,53 Euro und für 2016/17 mit einem Ergebnis von 1,89 Euro je Anteilsschein. Die Dividendenprognose liegt für 2014/15 bei 0,30 Euro und jene für 2015/16 bei 0,55 Euro je Papier. Für 2016/17 wird eine Ausschüttung von 0,75 Euro je Titel erwartet.

Die Zumtobel-Aktien notierten am Freitagvormittag an der Wiener Börse mit einem kleinen Plus von 0,02 Prozent auf 23,91 Euro. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • RCB senkt Zumtobel-Rating von "Buy" auf "Hold"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen