AA

Razzia gegen Camorra-Clan Casalesi: 40 Festnahmen

©Bilderbox
Im Rahmen einer Razzia gegen die Camorra, den neapolitanischen Arm der Mafia, sind am Montag in den Regionen Kampanien und Latium 40 Personen festgenommen worden.

31 mutmaßliche Camorra-Mitglieder, Anhänger des mächtigen Casalesi-Clans, befinden sich hinter Gittern, neun sind unter Hausarrest, berichtete die Polizei. Gegen weitere 33 Personen wird ermittelt.

Den Festgenommenen wird Erpressung, Betrug, Geldwäsche, Hehlerei und der illegale Import von Luxusautos vorgeworfen. Dabei wurde offenbar die Mehrwertsteuer umgangen. In den vergangenen Jahren hat der Clan ein Wirtschaftsimperium aufgebaut und Unternehmen, Geschäfte und Lokale gekauft.

Durchsuchungen wurden in mehreren Städten durchgeführt. Dabei beschlagnahmten die Beamten Immobilien und Unternehmen im Wert von 80 Millionen Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Razzia gegen Camorra-Clan Casalesi: 40 Festnahmen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen